Übung: Vegetationsbrandbekämpfung

Am letzten Samstag im August fand zusammen mit den Feuerwehren aus Allendorf, Schönborn und Mudershausen eine kleine gemeinsame Übung in Schönborn statt.
Thema war die Vegetationsbrandbekämpfung. 🔥
Zwar ist um diese Zeit die Gefahr für Wald- und Flächenbrände nicht mehr ganz so groß, aber der nächste Sommer kommt bestimmt. ☀️
Ursprünglich war geplant die Übung unter realen Bedingungen stattfinden zu lassen. Dafür hat ein Landwirt extra sein Feld zur Verfügung gestellt, welches hätte mit Genehmigung angezündet werden dürfen. Leider hat das Wetter dafür überhaupt nicht mitgespielt 🌧🌧
So wurde aber trotzdem das ein paar Tage zuvor in der Theorie gelernte in der Praxis geübt.
Es wurden verschiedene Werkzeuge und Harken sowie Waldbrandrucksäcke, welche bei kleineren Bränden gut eingesetzt werden können, ausprobieren und getestet. ⛏🪓
Ebenso wurde das sogenannte Pump-and-Roll Verfahren mit den Fahrzeugen aufgebaut und praktisch geübt.
Trotz der nicht so guten Wetterverhältnisse und dem fehlenden Feuer war es eine sehr gelungene Übung bei der jeder etwas für sich mitnehmen konnte.
Denn auch mit einem TSF-W mit "nur" 750 Liter im Wassertank kann man doch ganz schön viel anfangen. 🚒🚒
Der Abschluss wurde noch mit einer kleinen Stärkung und Getränken zusammen genossen. 🌭
Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit an die Feuerwehr Mudershausen, Allendorf und Schönborn.
Auf eine nächste gemeinsame Übung. 💪
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.