B2.05 - Garagenbrand

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 1276
Einsatzort Details

Allendorf
Datum 08.04.2023
Alarmierungszeit 11:33 Uhr
Einsatzende 12:15 Uhr
Einsatzdauer 42 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Funkeinsatzzentrale
    Feuerwehr Katzenelnbogen
    • ELW 1
    • DLA (K) 18-12
    • TSF-W
    Feuerwehr Allendorf
    • LF 10/6
    Polizei
      Rettungsdienst

        Einsatzbericht

        Am Samstag wurde die Feuerwehr Katzenelnbogen und Allendorf zu einem Fahrzeugbrand in einer Garage alarmiert.
        Vor Ort zog dichter Rauch über die Straße und quoll aus der Garage.
        Ein PKW brannte im Motorraum. Mittels Mittelschaumrohr wurde der PKW im Motorraum durch einen Trupp unter Atemschutz gelöscht. Mit Hilfe der Säbelsäge wurde die Motorhaube geöffnet und Nachlöscharbeiten durchgeführt.
        Durch beherztes Eingreifen der Nachbarn mittels Pulverlöscher konnte schlimmeres verhindert werden.
        Vermutlich hätte die Garage ansonsten wenige Momente später im Vollbrand gestanden.
        Der Einsatz war nach einer guten Stunde beendet.
         
        Wir benutzen Cookies

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.