B2.02 Flächenbrand, groß

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 1018
Einsatzort Details

Biebrich
Datum 12.07.2023
Alarmierungszeit 16:12 Uhr
Einsatzende 18:15 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 3 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Funkeinsatzzentrale
    Feuerwehr Katzenelnbogen
    • ELW 1
    • KdoW
    • TSF-W
    Feuerwehr Allendorf
    • LF 10/6
    Feuerwehr Biebrich
    • LF 8
    Feuerwehr Herold
    • KLF
    Feuerwehr Kördorf
    • TSF-W
    • MZF 1
    Feuerwehr Schönborn
    • MZF 1
    Polizei
      Rettungsdienst
      • RTW
      • KTW
      Wehrleitung
        Landwirt mit Traktor
          Feuerwehr Hahnstätten
          • TLF 16/24

          Einsatzbericht

          Am Mittwochnachmittag wurden die Feuerwehr Katzenelnbogen, Biebrich und Schönborn zu einem Flächenbrand im Außenbereich von Biebrich alarmiert.
          Auf der Anfahrt bestätige sich die Lage, so das mehrere Einheiten mit wasserführenden Fahrzeugen nachalarmiert wurden.
          Auf einer Fläche von ca 2000 Quadratmeter war ein abgeerntetes Getreidefeld in Brand geraten. Weiterhin brannten zusätzlich noch mehrere Quaderstrohballen am Feldrand, welche großzügig abgelöscht wurden.
          Mehrere Landwirte mit Traktor und Wasserfass sowie Grubbern unterstützten bei der Brandbekämpfung.
          Aufgrund der warmen Temperaturen wurde Marscherleichterung befohlen.
          Der Einsatz war nach gut 2 Stunden abgearbeitet.
          An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Landwirte für die Unterstützung bei den Einsätzen.
           
          Wir benutzen Cookies

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.