LF10/6 FF Allendorf

LF 10/6 - Löschgruppenfahrzeug

Pumpenleistung: 1.000 l bei 8 bar

Tankinhalt Löschwasserbehälter: 600 l

Fahrgestell: Iveco

Ausrüster: MagirusLF10.6 005

Baujahr: 2004 

In-Dienststellung: 2004

Rufname: Florian Einrich 1/42/1

Besatzung: 1/8

Einsatzzweck:

Das LF 10/6 ist im Ausrückebereich Mitte bei der FF Allendorf stationiert.

Es ergänzt den Löschzug der FF Katzenelnbogen und stellt in der Regel das zweite Löschfahrzeug im Löschzug dar.

Es verfügt neben der Beladung zur Brandbekämpfung über eine Beladung zur technischen Hilfeleistung kleineren Umfangs.

Im Geräteraum 2 steht eine Aufnahmeeinrichtung zur Verfügung, die es ermöglicht, eine Transportbox Atemschutz oder eine TS 8/8 aufzunehmen.

Mit einem Gesamtgewicht von 7,49 t ist es möglich, das Fahrzeug mit dem Führerschein der Klasse C1 zu fahren.