Bauwagenbrand

Am Samstagabend wurden die Feuerwehren Schönborn, Allendorf und Katzenelnbogen zu einem Einsatz alarmiert.

Etwas abgelegen in einem Waldstück wurde ein in voller Ausdehnung brennender Bauwagen vorgefunden.

Die Einheit Schönborn begann unmittelbar mit der Brandbekämpfung, benötige aber aufgrund der geringen Wassermenge vom TSF-W weitete Unterstützung durch Allendorf und Katzenelnbogen.

Der Bauwagen war recht schnell niedergebrannt und es wurden noch die restlichen Glutnester abgelöscht.

Die Einheit Allendorf saß aufgrund ihrer Jahreshauptversammlung zusammen und konnte direkt ausrücken.

Während der Alarmierung war die Kappensitzung in Katzenelnbogen im vollen Gange und somit mussten die Kameradinnen und Kameraden ihren Bewirtungsdienst in der Stadthalle unterbrechen und arbeiteten den Einsatz ab.

Vielen Dank noch einmal an die spontan eingesprungenen Helfer vor und hinter der Theke während des Einsatz. ?

Der Einsatz war nach 1,5 Stunden beendet.

Letze Einsätze

  • Brandmeldeanlage
    8. April 2024 | 04:38
    Einsatzort: Katzenelnbogen, Aarstraße
  • Brandmeldeanlage
    8. April 2024 | 03:50
    Einsatzort: Katzenelnbogen, Aarstraße
  • Türöffnung
    3. April 2024 | 07:46
    Einsatzort: Katzenelnbogen, Gartenstraße